Lebenshof
„Heart & Soul“

Es gibt da eine Vision von einem Ort…

Seitdem mein Mann Marc und ich 2017 vegan wurden ist in mir eine Vision von einem wundervollen Ort entstanden und immer größer geworden.

Es ist ein Ort, an dem sich Mensch, Tier und Natur auf eine ganz neue Art und Weise begegnen.

Es ist ein Ort, an dem wir spüren, dass alles zusammenhängt und dass wir mit all unseren Taten einen erhebenden Einfluss auf das große Ganze haben können, wenn wir uns dessen bewusst werden…

Ein Ort, an dem es allen Beteiligten gut gehen darf

Lebenshof für Tiere

Sogenannte Nutztiere und ausgediente Tiere können hier ein zu Hause finden und einfach sein – ohne etwas dafür leisten zu müssen.

Permakultur Anbau

Durch das nachhaltig Konzept der Permakultur, das natürliche Ökosysteme und Kreisläufe in der Natur genau beobachtet und nachahmt, entsteht hier ein wirtschaften im Einklang mit der Natur. 

Unterkünfte

Kleine ökologische Unterkünfte und Campingmöglichkeiten laden Dich ein in diese wohltuende Energie dieses Ortes einzutauchen und ein wenig zu verweilen.

Veganes Café

Ganz nach dem Prinzip „Lass eure Nahrung eure Medizin sein“ gibt es in einem kleinen Café Soul Food für alle Sinne.

Soul Academy

Es entsteht ein Raum für spirituelles Wachstum, Heilung und Soul Inspiration durch Retreats, Workshops und Ausbildungen.

„Wir dürfen unser Bewusstsein dafür weiten, dass wir ein Teil des großen Ganzen sind. Alles, was wir tun und lassen, beeinflusst die Mitwelt.

Wenn uns dies bewusst wird und wir unser Herz aufmachen, können wir Mitgefühl und Nächstenliebe als Treiber für all unser Handeln nutzen.“

 

Love

Peace

Compassion

Das Gefühl dieses Ortes…

Ich spüre eine tiefe Verbundenheit zur Natur und all den Lebewesen, die dort zu Hause sind. Ganz nach dem so wahren Spruch „entweder ist alles oder nichts ein Wunder“ darf an diesem Ort spürbar sein, dass alles ein Wunder ist. Er darf in uns Frieden entstehen lassen. Er darf ein Ort der Heilung sein, an dem wir nicht müssen, sondern unsere Wahrheit ausdrücken können und dadurch jeder in seiner ganz eigenen Weise kraftvoll wirksam ist.

Das Leben ist ein Wunder und darf behütet werden. Die Kreisläufe der Natur sind ein Wunder und dürfen wieder von uns Menschen gesehen und verstanden werden, um so im Einklang mit ihnen zu leben. Dieser Ort darf genau damit gefüllt und so erlebt werden.

Dieser Ort darf uns mit uns selbst wieder in Kontakt bringen und uns helfen, unseren ganz eigenen, einzigartigen Weg zu erkennen. Und er darf uns gleichzeit einen Raum schenken für wundersame Begegnungen von Herz zu Herz und von Seele zu Seele.

Hier darf ein  Ort des Friedens für  Mensch, Tier und Natur entstehen.

Wie geht’s weiter und wie kannst Du unterstützen?

Wenn Du magst, folge uns gerne auf Instagram oder Facebook.

Hier teilen wir den aktuellen Stand, die nächsten Schritte und welche Projekte anstehen.

Mein komplettes Angebot, das Du hier auf dieser Website unter „Für Dich“ findest, dient Deiner Soul Expansion und alle Einnahmen dienen der Umsetzung dieses Hof-Projektes.

Außerdem freuen wir uns auf Deine Nachricht an hallo@katinka-ehret.de , wenn Du dich gerufen fühlst, bei der Umsetzung (Grundstückssuche, Tierhaltung, Gartengestaltung, etc.) zu unterstützen.

Eine weitere Möglichkeit der Unterstützung ist eine Spende, über die wir uns von Herzen freuen.